Foto Alexa & Andrea
sm0027
14. Mai 2019

Duschgel mit Honig und Kokosöl & Efeuöl gegen Cellulite

DUSCHGEL MIT HONIG UND KOKOSÖL

Honig enthält viele Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Biotin, Pantothensäure
Diese Stoffe unterstützen die Hauterneuerung, stärken den Säureschutzmantel der Haut, binden Feuchtigkeit, und nähren die Haut von innen.
Kokosöl durchblutet die Haut, bringt sie ins Gleichgewicht, durchfettet und durchfeuchtet sie und hilft gegen Fältchen.
Ätherische Öle können beruhigen, erfrischen je nachdem welches verwendet wird.

Das Kokosöl im Wasserbad erwärmen, den Honig und die Flüssgseife und zum Schluss das ätherische Öl einrühren und in eine Flasche füllen.

Bild von Duschgel & Efeuöl
Klick ins Bild für eine größere Darstellung

EFEU ÖL GEGEN CELLULITE

Efeu strafft die Haut
Brennessel und Rosmarin wirken durchblutungsfördernd
Basilikum verfeinert das Hautbild
Das Vitamin C in Orangenschalen wirkt gegen Hautalterung.
Zimt enthält Antioxidantien, die der Hautalterung vorbeugen, die Haut straffen und sie elastisch machen
Pfefferkörner sind antibakteriell, durchblutungsfördernd und kurbeln die Fettverbrennung und den Stoffwechsel an.
Bergamotte ist antiseptisch und stimmungsaufhellend

Efeu und Kräuter kleinschneiden und zusammen mit den anderen Zutaten in ein Schraubglas füllen und mit Öl bedecken. Mit einem Baumwolltuch abdecken.
1 Monat stehen lassen und täglich schütteln.
Abseihen und Bergamotte-Öl hinzufügen.
In eine dunkle Flasche füllen, Halbarkeit ca. 1/2 Jahr
Kräftig in die Haut einmassieren.
Für Peeling Effekt zum Duschen verwenden. Dazu mit Natron, braunen Zucker oder Salz mischen.

sm0026« Previous